60

Andenbeere 'Fruttosa'-Jungpflanzen

Physalis peruviana 'Fruttosa' – exotischer Beerentraum

Normaler Preis
(€55,80 pro Platte) €0,93 pro Pflanze
Normaler Preis
( pro Platte) €0,00 pro Pflanze
Verkaufspreis
(€55,80 pro Platte) €0,93 pro Pflanze
exkl. MwSt. zzgl. Versand
*Versand nach 10-15 Werktagen
Abweichender Wunschlieferzeitpunkt bitte im Warenkorb angeben
Platte entspricht 60 Pflanzen
Pflanzengröße: Wurzelballen ⌀ = 4 cm; Höhe 5,5 cm
  • |
  • |
  • |
Lieferung
Qualität
Platte(n)
*Versand nach 10-15 Werktagen
Abweichender Wunschlieferzeitpunkt bitte im Warenkorb angeben
Platte entspricht 60 Pflanzen
Pflanzengröße: Wurzelballen ⌀ = 4 cm; Höhe 5,5 cm
Platten Preis* pro Pflanze*
1-3 Platten €46,80 EUR €0,78 EUR
4-43 Platten €44,46 EUR €0,74 EUR
Ab 44 Platten €42,12 EUR €0,70 EUR
(* exkl. MwSt. zzgl. Versand)

Vorteile Fruttosa

  • raschwüchsig
  • fruchtig süße Beeren
  • einfache Kultur

Steckbrief

Wuchs: kräftig, wird etwa 150 - 200 cm hoch; wird bei uns meist einjährig kultiviert

Reife/Ernte: ab Anfang August bis Ende September, bei guter Witterung auch etwas länger

Früchte: hellorange, grösser als 'Peters Beste'

Geschmack: ausgesprochen fruchtig süß-sauer mit Kokos- und Vanillenoten

Sortenbeschreibung

Fruttosa' ist eine Physalis mit sehr aromatischem süß-sauer-Verhältnis, kombiniert mit Kokos- und Vanillenoten. Die Beeren dieser Sorte schmecken damit besonders fruchtig, ja fast exotisch.

Andenbeeren gehören zu den Nachtschattengewächsen (Solanaceae) und werden bei uns einjährig kultiviert. Die wüchsigen Pflanzen sind eigentlich mehrjährig, aber nicht winterhart.

Physalis 'Fruttosa' wächst kräftig aufrecht und wird 150 - 200 cm hoch. Wie bei allen Andenbeeren sollte man nur sehr vorsichtig düngen, wenn überhaupt. 'Fruttosa' bringt ab Anfang August reife Beeren hervor. Typsich an der Sorte ist, dass die Fruchtstiele stark am Strauch haften. Es ist deshalb einfacher, die Beeren direkt aus den Fruchthüllen zu klauben. Die Früchte liegen was die Grösse betrifft zwischen 'Little (Big) Buddha' und 'Peters Beste'. Wer besonders fruchtige Andenbeeren liebt, wählt 'Fruttosa'.

Technische Daten

Artikel Nr. 62003
Sorte Fruttosa
Lubera Sorte
Lizenzsorte
Vorteile raschwüchsig, fruchtig süße Beeren, einfache Kultur
Wuchs kräftig, wird etwa 150 - 200 cm hoch; wird bei uns meist einjährig kultiviert
Wuchs jährig Einjährig
Endhöhe 120 cm
Blütezeit Jun, Jul, Aug
Blütenfarbe hellgelb mit dunkler Mitte
Blattfarbe grün
Belaubung Sommergrün
auffällige Herbstfärbung Nein
Reife/Ernte ab Anfang August bis Ende September, bei guter Witterung auch etwas länger
Erntezeit August und September
Früchte hellorange, grösser als 'Peters Beste'
Fruchtfarbe hellorange
Geschmack ausgesprochen fruchtig süß-sauer mit Kokos- und Vanillenoten
Robustheit ***
Winterhärte ungenügend
Gewicht 0.0 kg